Elfengärtner
  Naturgeister erzählen lassen
  Steine erzählen lassen
  Pflanzen erzählen lassen
  Hausgeister erzählen lassen
  Erzählen lassen
  Vom Erzählen zum Tun
  Beispiele
  Literaturtipps
  Aktuelles
  Impressum
  Datenschutz
  www.naturgartenbau.com


Erzählen lassen

Geboren 1947 wuchs ich auf in einer Umgebung, welche den Umgang mit der Natur geradezu herausforderte: In einem damals noch nahezu unbebauten Außenbereich von Stuttgart-Botnang, wo mehr oder weniger verwilderte Gärten von feldwegartigen Straßen erschlossen waren, die mehr dem Spiel, als dem Autoverkehr dienten. Mein Vater, Landschaftsgärtner mit Leib und Seele, und meine ebenso tiefsinnige, wie herzliche Mutter, förderten die innige Beziehung zu meiner natürlichen Umwelt.

Nach der allgemeinbildenden Schule begann ich meine gärtnerische Laufbahn als Lehrling in einer Baumschule. Zwei Jahre Praxis in Vaters Garten- und Landschaftsbau-Betrieb folgten. Das Studium der Landespflege an der Fachhochschule Weihenstephan schloss ich ab als Diplomingenieur. Danach arbeitete ich zweieinhalb Jahre in einem Freisinger Landschaftsplanungsbüro und ein weiteres Jahr in einem großen Garten- und Landschaftsbaubetrieb in München. Mit diesen Erfahrungen kehrte ich zurück in den elterlichen Betrieb, welchen ich nach 3 Jahren von meinem Vater übernahm. Bereits in der Anfangsphase meiner Selbständigkeit legte ich meinen Schwerpunkt auf ökologisches Arbeiten.

Als die 4 Kinder, die ich zusammen mit meiner Frau Annette groß zog, dem Kleinkindalter entwachsen waren, begann ich, meinen Horizont über die reine Berufstätigkeit hinaus zu erweitern. Seminare zum Umgang mit Naturwesen bei Astrid Büngen, später bei Ava Minatti, Michael Ege und Michaela Schmid bereicherten mich ebenso, wie Ausbildungen als Psychologischer Berater und im Familienstellen bei Liane Halasz. Ein wichtiger Meilenstein in diesem Werdegang war die Ausbildung in Geomantie bei der Anima-Mundi-Akademie.

Mittlerweile kann ich mir meine Arbeit ohne Naturwesen nicht mehr vorstellen. Ganz selbstverständlich leben die Haus- und Gartengeister auch in unserem Familienalltag mit.
erzählen lassen







erzählen lassen